Seite 1 von 3

Herzlich Willkommen beim PEQURIS Hinweisgeberformular.

Dir liegen Hinweise vor, dass in Deinem Unternehmen Geldwäsche betrieben wird? Dann kannst Du hier eine entsprechende Meldung abgeben. Du kannst Hinweise grundsätzlich anonym abgeben; das hier verwendete Verfahren schützt Dich technisch. Möchtest Du Deinen Namen nicht nennen, berücksichtige bitte folgende Maßnahmen, um Deine Anonymität bestmöglich zu gewährleisten:

» Gib bitte keine persönlichen Daten wie Namen oder Deine Beziehung zu den Beteiligten an (z. B. „mein Arbeitskollege“ etc.)
» Mache bitte keine Angaben, die Rückschlüsse auf Deine Person zulassen (z.B. „während meiner Spätschicht vom 15.01.“)
» Gib Meldungen bitte nicht vom PC Deines Unternehmens ab

Nach dem erfolgreichen Absenden des Formulars wird Deine Meldung gesendet an:

PEQURIS Consulting - Compliance / Schwerpunkt: Verstöße gegen das Geldwäschegesetz

* Pflichtfeld

Zur Abgabe einer Verdachtsmeldung ist es nicht erforderlich, dass Du uns Deinen Namen mitteilst. Die Mitteilung Deines Namens kann jedoch eine Nachverfolgung des Sachverhalts erleichtern. Wir versichern Dir, dass wir alle Hinweise streng vertraulich behandeln und Du keinerlei negative Konsequenzen aus der Mitteilungsabgabe befürchten musst.

Falls Du Deine Anonymität wahren möchtest, schützt Dich unser System technisch. Achte darauf, dass Deine Angaben keine Rückschlüsse auf Deine Person zulassen. 


Beantworte zur optimierten Bearbeitung Deiner Meldung bitte zusätzlich folgende Fragen, auch wenn Du die Antworten bereits im Textfeld genannt hast:

Welche Personen sind nach Deiner Auffassung an dem Vorfall beteiligt?

Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png, gif, pdf