Willkommen bei
PEQURIS!

PEQURIS ist eine Unternehmensberatung mit Schwerpunkt auf Geldwäsche­prävention für kleine und mittelständische Unternehmen aller vom GwG betroffenen Branchen.

Leistungsübersicht

Geldwäsche­prävention

Das Thema Geldwäsche ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus des Gesetzgebers gerückt. Und dies sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene.

Betroffen sind neben Unternehmen aus dem Finanzsektor auch Händler hochwertiger Güter (z. B. Autohäuser, Juweliere, Kunst- und Antiquitätenhändler, Boots- und Luftfahrzeughändler), Immobilienmakler, Rechtsanwälte und Notare sowie Wettanbieter und Wettvermittler.

Wir helfen Unternehmen die gesetzlichen Vorgaben, die sich aus den europäischen Geldwäscherichtlinien und dem deutschen Geldwäschegesetz (GwG) ergeben, schnell, sicher und kostengünstig umzusetzen.
Angebot anfordern
Mehr lesen

Unsere Leistungen

Geldwäscheprävention ist vielschichtig.

PEQURIS unterstützt Sie effektiv bei allen Maßnahmen zur Geldwäscheprävention und setzt diese gemeinsam mit Ihnen um.

Analyse und
Beratung

Mehr erfahren

Externe Geldwäsche-
beauftragte

Mehr erfahren

Risiko
Management

Mehr erfahren

Schulungen und Hinweise

Mehr erfahren

Monitoring und Meldungen

Mehr erfahren

AML Software-Lösungen

Mehr erfahren

Viele Branchen müssen umdenken

Vielen Unternehmen ist noch gar nicht bewusst, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, Maßnahmen zur Geldwäscheprävention umzusetzen. Dabei ist eine unzureichende Befolgung der GwG-Auflagen mit erheblichen Risiken verbunden.

Angebot anfordern

Über

100.000

Unternehmen in Deutschland

sind unmittelbar vom GwG betroffen und müssen handeln.*

Nur

15

Prozent

aller vom Gesetz betroffenen Unternehmen erfüllen derzeit die GwG-Auflagen.*

Dringender Handlungsbedarf

Angebot anfordern

Mit der jüngsten Novellierung des Geldwäschegesetzes wurden die Verpflichtungen nochmals erweitert: Mehr Unternehmen sind betroffen, das Transparenzregister wurde gestärkt, Bargeldschwellen gesenkt, Dokumentationspflichten und der Bußgeldkatalog verschärft.

PEQURIS reduziert Kosten

Ein externer Geldwäschebeauftragter und deren StellvertreterIn können über PEQURIS bereits ab 270 Euro im Monat beauftragt werden – je nach Beratungsbedarf eines Unternehmens.

  • Eine Auslagerung der Geldwäscheprävention ist in aller Regel deutlich günstiger als eine Inhouse-Lösung.

  • Rechnen Sie selbst, ob ein externer GwB nicht die weitaus bessere Wahl für Ihr Unternehmen ist – in mehrfacher Hinsicht.

Inhouse vs. Auslagerung: Das sind die Vorteile (klicken zum Vergrößern).

Digital und transparent

Lösungen von PEQURIS zur Geldwäscheprävention sind verständlich und praxistauglich. Damit können Sie sich wieder auf das konzentrieren, was Sie am besten können: Ihr Geschäft.

  • Digitaler Service ergänzt um persönliche Beratung

  • Kostensparend und effizient

Kundennah und pragmatisch

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir effektive Lösungen – maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen.

  • Engagiertes Team bestehend aus Juristen und Bankkaufleuten

  • Branchenspezifische Beratung mit Rücksicht auf Ihre Geschäftsabläufe

In fünf Schritten zum PEQURIS-Schutz!

Vom Vertragsabschluss bis zur Schulung der Mitarbeiter: PEQURIS versteht sich grundsätzlich als digitaler Dienstleister.

Geldwäsche­prävention ist alternativlos

Neben empfindlichen Geldbußen droht Geschäftsführern und Gesellschaftern die persönliche Haftung bei Missachtung oder unzureichender Erfüllung des GwG, bis hin zu strafrechtlichen Konsequenzen.

Angebot anfordern
Mehr Infos

Mit PEQURIS auf dem aktuellen Stand

AML-Blog

Mit PEQURIS Auf dem aktuellen Stand

AML-Blog

Starke Partner von PEQURIS

Angebot anfordern

Geldwäscheprävention ist Vertrauenssache: Mit juristischem Sachverstand und betriebswirtschaftlicher Analytik stehen wir Ihnen zur Seite und liefern Ihnen alles rund um Geldwäscheprävention aus einer Hand. Bei der Vielzahl der Verpflichtungen verlieren wir eines nie aus dem Blick: unsere Kunden!


Angebot anfordern